Tipps rund um den Sport:
Winterspeck ade: Effektiv abnehmen!

Die gute Nachricht: Abnehmen kann Jeder! Die schlechte Nachricht: Man muss einiges dafür tun! Um abzunehmen gilt das simple, oft aber unbequeme Prinzip: Der Energieverbrauch muß höher als die Energieaufnahme sein!

Am effektivsten ist es, beides gleichzeitig zu tun: Mehr Energieverbrauch durch Bewegung und weniger Energieaufnahme beim Essen und Trinken.

Als einfache Formel für Training und Ernährung gilt: Abwechslungsreich und regelmäßig!

Für Ihr Training bedeutet dies, dass Sie sowohl lockere, längere Ausdauereinheiten für den Fettstoffwechsel, als auch intensive, kurze Einheiten zur generellen Stoffwechselaktivierung absolvieren. Neben einem Ausdauertraining empfiehlt sich ein ergänzendes Krafttraining, denn Muskulatur verbraucht auch in Ruhe mehr Energie als Fettgewebe.

Seitens der Ernährung sollten Sie mehrere kleine (!) Mahlzeiten über den Tag verteilt zu sich nehmen. Essen Sie viel Obst und Gemüse, es ist basisch und hat viele, den Stoffwechsel aktivierende Enzyme: Außerdem enthalten sie pflanzliche Vitamine und Mineralien bei einem niedrigen Fett- und Energiegehalt. Achtung: Beim Fettgewebsabbau fällt vermehrt Säure im Stoffwechsel an. Diese Säure verschlechtert die Stoffwechselleistung und verringert damit den Fettabbau. Achten Sie auf die Zufuhr basischer Mineralstoffe und trinken Sie daher viel Wasser, denn über die Nieren wird die überschüssige Säure ausgeschwemmt.